Trail Team Osnabrück

– Lauftreff

Liebe Gemeinde,
wir können Vollzug melden… alle Fakten sind zusammen – Wir sind „startklar“!
Schuhe sind geschnürt, Trinkblase ist voll, Mehrweg-Becher ist eingepackt, Rucksack ist gerichtet und die Trails stehen fest.
Projekt „Ballern Baby“ kann starten.
Wir freuen uns sehr euch begrüßen zu dürfen… nehmt euch am 12. und 13.01.19 nichts mehr vor.

Wir starten am 12. ab 15:15 Uhr in Osnabrück/Haste mit einem (Stirnlampen)lauf hinein in die Dämmerung am Piesberg.
Am Sonntag (13.01.) geht’s ab 09:00 Uhr weiter auf unsere Hausstrecken im Teutoburger Wald (10 km südlich von OS). Es wird eine Kurz- und eine Langstrecke angeboten. An beiden Tagen werden wir verschiedene Tempogruppen anbieten, damit auch jeder ins Schwitzen kommt und sich keiner gestresst fühlt
Für warme Duschen und Verpflegung im Ziel ist an beiden Tage gesorgt.
Weitere Details entnehmt bitte dem Flyer (einfach größer ziehen, müsste lesbar sein )

Der Spaß steht im Vordergrund und eure gute Laune sollte ansteckend sein.
PS: Wetter ist für uns Trailer ja so gar kein Thema
Aber jetzt noch eine Frage: Wer ist dabei? Bitte helft uns für die restliche Orga und klickt auf „Zusagen“ und kommentiert kurz ob ihr an beiden oder nur an einem der beiden Tagen mit von der Partie seid?

Link zur Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/203481423856571/?ti=icl

Die 1. Herren ist Herbstmeister

– Volleyball

Samstag ging es gut gelaunt und mit breiter Brust zum Gegner nach Veldhausen. Der Tabellenletzte sollte eine leichte Aufgabe sein…

Gedanklich das Spiel bereits gewonnen, in der Woche trainingsfrei aufgrund des erfolgreichen Heimspieltages am Wochenende zuvor und verletzungs- bzw. terminbedingt wieder nur mit einem kleinem Kader unterwegs, wurde das Spiel doch unnötig spannend gestaltet.

Weiterlesen…

Die 1. Herren ist weiter ungeschlagen!

– Volleyball

Ein Spieltag, eine ersatzgeschwächte Mannschaft, zwei völlig unterschiedliche Spiele und fünf weitere Punkte auf der Habenseite…

Für den VfR mit dabei waren: T. Riepenhoff, F. Beckmann, B. Theurich, S. Kettner, O. Tamberg, A. Rieger, J Hülsmann, T. Klaas

Nachdem im Laufe des Tages erste Absagen von Spielern die Runde machten und nur noch acht Voxtruper für den Heimspieltag zur Verfügung standen, standen die Vorzeichen für die folgenden zwei Siege nicht wirklich gut…

Weiterlesen…

Kreismeisterschaften 2018, ein toller Erfolg?

– Tischtennis

Am 03. und 04.11.18  haben wir die Kreismeisterschaften 2018 im Tischtennis ausgetragen. In verschiedenen Klassen (Jugend/Herren 0, 1, 2/SchülerInnen A, B) und Konkurrenzen (Einzel und Doppel) wurden die diesjährigen KreismeisterInnen ermittelt. Dabei qualifizierten sich die ersten beiden Plätze für die Bezirksmeisterschaften im Einzel.

Weiterlesen…

Die Mädels gewinnen ihr erstes Spiel….!

– Volleyball

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute war es soweit. Die guteTrainingsbeteiligung und das intensive Arbeiten und Üben hat sich bereits ausgezahlt. Es ging nämlich früh und gut gelaunt zum Spieltag nach Schledehausen. Nachdem unsere U13 Mädels knapp gegen SV Bad Laer verloren hatten (2:1) und der Satzgewinn eigentlich schon wie ein Sieg gefeiert werden müsste, wollte die Mannschaft im zweitem Spiel noch mehr. Sie gewannen nach einem packendem Spiel und konzentrierter Mannschaftsleistung mit 2:1 gegen VCO II und können zu Recht stolz auf sich sein.

 

Hippe mit einem Sahnetag

– Basketball

Aus einer geschlossenen, guten Mannschaftsleistung ragte BUZZARDS-Routinier Klaus Hippe beim knappen, aber verdienten 71:69-Heimsieg gegen die erfahrenen Männer von TuS Bramsche III um Ex-Nationalspieler Jürgen Dölle, der sich leider in der zweiten Halbzeit am Oberschenkel verletzte, heraus und zeigte dabei die passende Reaktion auf den Durchhänger bei der Pokalpleite in Rulle. Allein in der ersten Hälfte versenkte er vier Dreier bei einer hochprozentigen Quote.

Weiterlesen…

Tischtennis: Start in die Saison 2018/19

– Tischtennis

Mit dem Heimspiel gegen den Osnabrücker SC startete nun auch die 1. Herren in die neue Spielzeit der 2. Bezirksklasse. Am Ende musste man sich leider mit 3:9 geschlagen geben und fährt damit mit null Punkten zum Auswärtsspiel nach Bramsche (05.10.18 20:00 Uhr). Zudem setzte sich die Zweite Herren

Weiterlesen…

zurückweiter