Erfolgreicher Abschluss einer Ära

– Basketball
IMG_20180421_184011

Was vor 7 1/2 Jahren als Versuchsprojekt begann, fand nach der zweiten Meisterschaft des Teams von Manuel Seidel am gestrigen Abend seinen erfolgreichen Abschluss. Mit einem 80:67-Erfolg gegen sich tapfer wehrende Bramscher beendete das allererste BUZZARDS-Team seine Jugendzeit, die in der Vereinshistorie des Stammvereins und im Osnabrücker Basketball einen dicken Fußabdruck hinterlassen hat, da um die Mannschaft herum sich eine stetig wachsende Abteilung gebildet hat. Entsprechend wehmütig, aber auch stolz auf “seine“ Jungs war Coach Seidel beim Ertönen der Schlusssirene.

3. Etappe Wittekindsweg

– Lauftreff

Bei strahlendem Sonnenschein und recht hohen Temperaturen ging es am vergangenen Sonntag auf der Strecke von Bad Essen in Richtung Belm-Vehrte über 20 Kilometer.

Durchmarsch der BUZZARDS perfekt

– Basketball
IMG-20180407-WA0007

Am Samstag Abend kam es im Vox Dome zum direkten Aufeinandertreffen zweier Aufstiegsaspiranten. Der Tabellenzweite und Aufsteiger VfR Voxtrup BUZZARDS traf auf den Tabellendritten TuS Neuenkirchen. Der Sieger der Partie konnte den 2. Platz und damit den direkten Aufstieg in die Bezirksklasse am vorletzten Spieltag für sich ziemlich sicher buchen. Gegen die Neuenkirchener gab es in der Vorrunde die letzte Saisonniederlage für das Team von Coach Manuel Seidel. Und die Revanche gelang nach einer großartigen Teamleistung mit einem verdienten 73:57 (32:30), bei dem allein vier Spieler der BUZZARDS zweistellig punkteten. Getragen wurde der 10. Punktspielsieg in Folge auch durch die tolle Unterstützung des Publikums und vor allem durch die Energie der Spieler auf der Bank. Besonderen Anteil daran hatte insbesondere Philip Pohlmann, der zwar diesmal nicht aktiv eingesetzt wurde, aber mit seiner Power von der Bank aus immer wieder antrieb und alle mitriss. Das war echter Teamspirit!

Active Dreierpack 2018

– Lauftreff

Start der Active Dreierpack Laufserie steht bevor. Es sind schon 150 Voranmeldungen eingegangen. Das Teilnehmerlimit ist auf 300 Starterinnen/Starter begrenzt.

NOZ vom 21.03.2018

21.03.2018 009

 

Plakat A4 mit Sponsoren2018

zurückweiter