Zwei überzeugende Heimsiege zum Jahresabschluss

– Basketball

Unsere beiden Jugendteams starteten am gestrigen Samstag erfolgreich in die Rückrunde und bezwangen ihre jeweiligen Gegner jeweils deutlich. Was für ein toller Abschluss eines großartigen BUZZARDS-Jahres.
Der Verlauf beider Spiele ist schnell erzählt und ziemlich identisch. Von Beginn an dominierten die BUZZARDS ihre Gegner aus Meppen (U14) bzw. Espelkamp (U20) und ließen ihnen wenig Raum für einen erfolgreichen Korbabschluss, so dass in beiden Spielen schon zu einem sehr frühen Zeitpunkt eine Vorentscheidung gefallen war. So endeten die Spiele entsprechend mit 94:34 (U14) und 91:39 (U20). Dass im Endeffekt die magische 100 jeweils nicht geknackt wurde, lag vor allem daran, dass viele vermeintlich einfache Würfe nicht ihr Ziel fanden, woran beide Teams noch arbeiten müssen. Besonders hervorzuheben ist aber, dass (fast) alle 19 eingesetzten BUZZARDS-Spieler punkten konnten, acht davon sogar zweistellig!!! (Hey, Christian, deine Dreier waren wirklich fast drin 😉 ). Fantastische Teamleistungen!
Unsere Jugend-Teams können insgesamt zufrieden in die bevorstehende Weihnachtspause gehen, um dann hochmotiviert im neuen Jahr wieder anzugreifen.
Es spielten und punkteten:
U14: Bartholomäus 20, Weißheim 14, Akpinar 12, Seidel 10, Schowwe 8, Kastner 6, Matzner, L. 6, Matzner, M. 6, Thomas 4, Hehmann 4, Frintrop 2
U20: Sutmöller 41, Frintrop 17/2, Kruse 15/1, Schröer 10, Wenzel 4, Petermöller 2, Förster 2, Pieper