Saisonstart der Herren geglückt

– Basketball

Sicher ist langweilig… Mit diesem Motto lässt sich ganz gut der Saisonstart der Senior-BUZZARDS zusammenfassen. Führte das Team zur Halbzeit noch deutlich bei der Dritten vom BBC Black Bulls Osnabrück mit 20 Punkten (45-25), verspielten die BUZZARDS diesen Vorsprung beinahe mit einer vor allem in der Defense eher uninspirierten Leistung in der zweiten Halbzeit. Erst zwei Dreier in der entscheidenden Phase im letzten Viertel sicherten den letztendlich verdienten 69-64-Erfolg gegen nie aufsteckende Gastgeber.

Sein Debüt für die BUZZARDS gab Philipp Wichelmann, der andeutete, dass er mit seiner Power ein wichtiger Faktor im Spiel werden kann.

Es spielten und punkteten: Sutmöller 17/1 Dreier, Seidel 16/3, Burchert 15, Kruse 6, Pohlmann 6, Plogmann 4, Wichelmann 3, Schröer 2, Frintrop, Albers