Ossen-Cross-Serie 2016 Auftakt in Gretesch

– Lauftreff

Erfolgreicher Start der L+T Ossen-Cross-Serie beim 4. Gretesch Cross.Nach einem Jahr Pause kommt die Laufserie “Ossen-Cross” zurück. Den ersten Lauf richtete der Serienneuling Gretesch aus. Neuling? Das war immer hin schon die 4. Crossveranstaltung von unseren laufbegeisterten Nachbarn. Und wie immer, top organisiert und mit Mathias als Kommentator entsprechend unterhaltsam. Das Wetter und die Beschaffenheit der Strecke trugen auch zu den Spitzenzeiten der 10 VfR Starterinnen/Startern bei. In ihren Altersklassen konnten 1., 2., 3., 4., 5., 7. und ein 11. Platz erreicht werden. Bei dem Starterfeld schon eine extrem gute Leistung. Immerhin waren auch die Spitzenläufer vom OTB, der LG-Osnabrück usw. wie z.B. Marius Hüpel, Abdalla Abdelmajed, Philipp Lauenstein mit Zeiten unter 30 Minuten auf der 7,4km Strecke am Start. Umso höher ist daher auch die Leistung von Dennis zu werten, der mit 31:24 Minuten unter die ersten 10 lief. Auf den nächsten Lauf am 06.11.2016 in Melle können wir uns schon freuen. Auf dem Bild fehlt Sebastian Bröcker.

 

Siegerehrung

siegerehrung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bericht NOZ v. 01.11.2016

bericht-noz

 

StartNr Platz Name AK VereinOrt PlatzAK Zeit Strecke
62 8 Ina Arends WHK VfR Voxtrup 2 00:38:47 7,4km
63 25 Sarah Vaske W30 VfR Voxtrup 2 00:48:12 7,4km
57 9 Dennis Kedziora MHK VfR Voxtrup 7 00:31:24 7,4km
59 12 Nils Kramer M35 VfR Voxtrup 2 00:32:13 7,4km
60 18 Stefan Voltz M45 VfR Voxtrup 2 00:33:14 7,4km
58 20 Gunnar Gühlstorf M35 VfR Voxtrup 4 00:33:25 7,4km
732 21 Sebastian Bröcker M40 VFR Voxtrup 3 00:33:25 7,4km
64 26 Uwe Lukas-Nülle M55 VfR Voxtrup 1 00:35:06 7,4km
61 51 Stefan Dieckerhoff M40 VfR Voxtrup 11 00:38:43 7,4km
540 53 Florian Steffen M30 VfR Voxtrup 5 00:38:47 7,4km