Leo-Award für VfR Internetauftritt

– !Startseite

Die Internetseite, die Sie gerade anschauen, ist die Beste der Sportvereine in und um Osnabrück.

Der VfR erhielt den Medienpreis auf der 5. Osnabrücker Nacht des Sports am 1.2.2014 im Alando.

Begründung der Jury:
“Der web-Auftritt des VfR hat sich im Internet so wie bei den Juroren durchgesetzt. Die Juroren waren der Meinung das die Farben grau-grün sehr angenehm waren. Nicht soviel Schnörkel und der Einbau des Kleeblatts kam sehr gut an.”

“Gut an” kam auch der Themenmix aus Vereins-Infos, Basketball, Volleyball, Lauftreff und Tischtennis. Erik Ropken, der den Preis entgegennahm, stellte aber auch fest: „Wir können noch etwas besser werden”.

2Leo Medienpreis 2014

Die 1. Herren der Fußballabteilung war ebenfalls für den “Leo” in der Kategorie “Bestes männliches Team” nominiert, ging aber leer aus. Aber mit 29 feierfreudigen Sportlern waren die Jungs von der Wasserwerkstraße eine der größten Delegationen.

Ralf Albers