Klippenlauf Ibbenbüren 2017

– Lauftreff

24,7km, 9 Klippen, 500 Höhenmeter, das sind die Fakten für diesen schönen Landschaftslauf durch den Teutoburger Wald.

Traumhaftes Laufwetter und eine abwechslungsreiche Streckenführung über den Hermannsweg im Teuto. Dabei haben es die Klippen (Steigungen) in sich. Das Profil ist alles andere als flach. Die Klippennamen lassen auch ihren Rückschluss auf die zu erwartenden Höhenmeter. Z.B. Teutohang-, Steinbruch-, Hassberg-, und Wurzel-Klippe.

Die Ergebnisse waren trotzdem Top. Dennis belegte mit 1:56:53 Stunden in seiner AK sogar den 3. Platz.
André, Nils, Gunnar und Stefan V. konnten ebenfalls die 2 Stunden Marke knacken. Auch unsere Debütantin Kathi erreichte das Ziel total entspannt mit etwas über 3 Stunden.
Jetzt können die nächsten Herausforderungen (Hamburg Marathon, Hermannslauf) kommen.

Die VfR Starterinnen und Starter: Liane, Katharina, Stefan D., Stefan V. André, Andreas, David, Dennis, Nils, Gunnar und Uwe.