Besuch aus Saint Florent 2012

– !Startseite

Am verlängerten Himmelfahrtswochenende bekamen wir wieder Besuch von unseren Freunden aus Saint Florent. Die Delegation war in diesem Jahr mit 43 Personen besonders groß, so dass die Unterbringung der Gäste eine ziemliche Herausforderung war.

Der Mittwochabend wurde in den Familien verbracht. Da ging es nach dem Motto “Das perfekte Dinner”, denn wenn wir in Frankreich sind, legen sich unsere Freunde auch gewaltig ins Zeug.

Am Himmelfahrtstag ging es dann noch Wiefelstede zum Grillen und Fußballgolf. Das funktioniert im Prinzip wie Minigolf, nur ohne Schläger- dafür aber mit Fußbällen. Die Teilnahme unter den Voxtrupern war auch sehr gut, so dass 15 internationale Teams um den Pokal kämpften.

Bei der Siegerehrung im Clubheim übergab Achim Lahrmann den Cup für den 1. Voxtruper Fußballgolf-Champion an das Siegerteam (Lennart Albers / Marcel Scharegge / Audry Sebilleau/ Nathan Sebilleau). Nach einem gemeinsamen Diner-Buffet gab es eine Party, auf der die Franzosen zeigten, dass sie ziemlich gut feiern können!

Freitags ging es dann zum 2. Ausflug nach Detmold ins Westfälische Landesmuseum. Dort konnten unsere Freunde erleben, wie die Menschen früher in Deutschland gelebt haben.
Der Abend stand zur freien Verfügung und wurde gerade von den jüngeren Teilnehmern des Austausches für den Besuch der Maiwoche genutzt.

Der Samstagmorgen wurde gerne für einen Stadtbummel genutzt. Am Nachmittag hieß es dann wieder : jusqu’à l’année prochaine (Bis zum nächsten Jahr)!

Ein Dank geht an alle Vereinsmitglieder und Freunde, die uns auch in  diesem Jahr bei der Organisation unterstützt haben:

  • Die Familien, die Gäste aufgenommen haben,
  • Diejenigen, die Fahrdienste geleistet haben,
  • Diejenigen, die bei den Ausflügen für das leibliche Wohl gesorgt haben.

Ohne Euch würde dieser Austausch nicht weitergehen. Und die vielen “Merci beaucoup” (Vielen Dank) unserer Gäste, zeigen, dass sich der Aufwand immer wieder lohnt.

Ralf Albers