AWO rennt

– Lauftreff
Team VfR 006

Am Sonntag fand zum vierten Mal die Staffelmeisterschaft der „AWO rennt“ in Osnabrück statt.

Der VfR Voxtrup war stark vertreten und konnte auch auf dem Podest die grünen Vereinsfarben stolz präsentieren. Bei sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen, die ausnahmsweise mal nicht die 30 Grad Marke knackten, konnten um 11:00 Uhr drei Staffeln an den Start gehen. Dabei bildeten Gunnar, Uwe, Nils und Andre gemeinsam eine Männerstaffel. Stefan D., Ralf, Liane und Ina, sowie Tanja, Hanna, Terence und Christian gingen als Mixed-Staffel an den Start. Gemeinsam konnten auf der 21-KM Distanz tolle Zeiten erlaufen werden, sodass sich die Männerstaffel auf dem 1. Platz vor dem Team des TV Georgsmarienhütte und den „Staffelmännern“ platzierte. Die Mixed-Staffel Rund um Startläufer Ralf musste sich den beiden starken Teams vom TVG geschlagen geben und belegte einen hervorragenden 3. Platz. Direkt dahinter auf Platz 4 fand sich schon die zweite Mixed-Staffel mit Tanja & Co. ein.

Der VfR zeigte jedoch nicht nur in der Teamwertung Stärke, sondern war auch auf der klassischen Halbmarathondistanz gut vertreten. Andreas „Stauffi“ lief in 1:24:18 einen starken Halbmarathon und konnte sich damit den 3. Gesamtplatz sichern! Martina und Torsten nutzen die 21-KM als Marathonvorbereitung und liefen ebenfalls gemeinsam die Halbmarathon Distanz.

Die Organisation rund um den Lauf machten die Veranstaltung zu einem bunten Fest das keine Wünsche offen lässt, sodass sicher ist, dass der VfR auch im nächsten Jahr wieder gerne dabei sein wird, wenn zur 5. Staffelmeisterschaft für den guten Zweck für die AWO aufgerufen wird.