42. Berlin Marathon 27.09.2015 You’ll never (walk) run alone

– Lauftreff

Unter fantastischen Bedingungen fand am Sonntag, 27.09.2015 der 42. Berlin Marathon statt.
Es war wieder ein einmaliges Erlebnis mit 40.000 Startern der Siegessäule entgegen zu laufen. Leider wurde aufgrund flatternder Sohlen der Weltrekord in diesem Jahr nicht gebrochen, der Kenianer Kipchoge kam mit einer Endzeit von 2:04:01 als Sieger ins Ziel. Eine tolle Leistung bot der für den OTB startende Voxtruper Marius Hüpel, der mit einer Zeit von 2:26:13 den 87. Platz belegte. Marius gehört nun zu den Eliteläufern in Deutschland. Hierzu möchten wir ganz herzlich gratulieren.

Für den VfR Voxtrup starteten in diesem Jahr zwei Läufer. Stefan Voltz, der mit einer Zeit von 3:07:08 nur ganz knapp seine persönliche Bestzeit verfehlte und Stefan Dieckerhoff mit einer Endzeit von 4:02:12.Beiden Teilnehmern gratulieren wir zu dieser hervorragenden Leistung.

Gänsehaut pur. Das umschreibt wohl am besten das Gefühl, das sich unweigerlich bei Deutschlands größtem Marathon einstellt. Dafür sorgen ca. 40.000 Läufer, mit denen man die 42,195 km gemeinsam durchlebt und geschätzte 1.000.000 Zuschauer, die aus diesem Ereignis eine einzige große Party machen. Über die ganze Strecke verteilt wird Musik gespielt, gejubelt oder getanzt. So auch am 27.09.15. Allein schon das obligatorische Intro am Start, den Kennern als „Sirius“ von „The Alan Parsons Project“ bekannt, lässt so manches Läuferherz höher schlagen.

Nach einer langen Zeit der Vorbereitung, Anspannung und Vorfreude scharrt wohl fast jeder kurz vor dem Start mit den Hufen. Wenn dann schließlich der Startschuss fällt, zündet bei dem einen oder anderen Läufer der Raketenantrieb, der womöglich zu einem zu schnellen Anfangstempo führt. Aber letztendlich wird fast jeder durch die Zuschauer ins Ziel getragen, und die Zeit ist ja eigentlich (zumindest für einen Marathon-Neuling) sekundär.

Denn die Freude am Laufen fördert der Berlin-Marathon auf jeden Fall.

Eine klare Empfehlung und für jeden Läufer ein Pflicht-Termin, ob als Zuschauer oder als Teilnehmer.

Ergebnisse:

Ergebisse

 

 

Video: impressionen-vom-42-bmw-berlin-marathon