3. Gretesch Crosslauf

– Lauftreff

Diesen Sonntag ging es zum Nachbar-Verein, dem TSG 07 Burg Gretesch. Bei besten Bedingungen fand die kleine aber sehr feine Veranstaltung im Gretescher Berg zum 3. Mal statt. Mit von der Partie waren Sarah, Christian, Frank und Dennis. Zudem begleitete uns Susi Barlage.

Christian und Dennis wagten sich an den Doppelstart über 4,2 und 7,4 km. Sarah startete ebenfalls über 4,2km und Frank lief die längere Strecke.

Insgesamt wurden sehr gute  Ergebnisse erzielt.

Die gesamte Organisation des Gretesch Cross wurde wieder mit sehr viel Mühe und Leidenschaft gestaltet. Neben Kaffee und selbstgebackenem Kuchen blieb auch hinterher noch genug Zeit für ein nettes Gespräch mit anderen LäuferInnen. Leider ist es schade, dass diese Veranstaltung von so Wenigen besucht wird. Unserer Meinung nach hätte der Lauf mehr Zuspruch verdient! Mathias Hornung, viele dürften ihn auch von anderen Verantaltungen kennen, machte als Moderator wieder einen exzellenten Job und begrüßte jeden einzelen Läufer, teils auch mit persönlichen Läufer-Annekdoten.

Wir kommen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder und freuen uns schon!