Wittekindslauf 2013

– Lauftreff

Auch in diesem Jahr haben einige Voxtruper am 17. Wittekindslauf teilgenommen.

In 4 Laufetappen ging es über ca. 94 km und insgesamt 1.940 Höhenmeter von Porta Westfalica nach Osnabrück.

Das Wetter hatte es dieses Jahr allerdings nicht gut gemeint mit den insgesamt an allen 4 Läufen teilnehmenden 194 Protagonisten. Bei den ersten 3 Etappen hatten die Läuferinnen und Läufer mit Schneefall, Eis und starkem Ostwind zu kämpfen. Lediglich bei der letzten Etappe von Vehrte nach Osnabrück schien nach dem ersten Drittel der Strecke die Sonne. Die Teilnehmer freuten sich auf den Empfang von Bürgermeister Burkhard Jasper, der sie im Friedenssaal des Rathauses begrüßte. Der kleine Umtrunk ( natürlich nur Wasser und O-Saft ) und ein Eintrag ins goldene Buch der Stadt Osnabrück entschädigten für die Strapazen. Ein ganz großer Dank geht natürlich an den TUS Bad Essen, Herrn Jürgen Frieler und alle anderen Helfer, die diesen Erlebnislauf jedes Jahr wieder auf die Beine stellen. Der Bus Transfer  nach Porta Westfalica den ( Schnittchen Lauf ) von der Kahlen Warte nach Bad Essen und der anschließende Empfang in der Tourist-Information, sowie die Verpflegung unterwegs, waren einfach super. Wir können diese Etappen nur allen empfehlen, die sich auf den Marathon in Hamburg oder den Hermannslauf in Bielefeld sowie andere Trailrunning Events vorbereiten.  Wir werden auch im nächsten Jahr sicherlich wieder dabei sein.

„Keep On Running And You Never Run Alone“ Stefan, Christian, Frank und Uwe

Am Wittekindslauf 2013 nahmen insgesamt 194 Läuferinnen und Läufer teil. Davon haben 13 alle 4 Läufe absolviert.