Teutolauf 2013

– Lauftreff

Bei absolut traumhaftem Herbstwetter wurde der diesjährige Teutolauf mit 2600 Teilnehmern am 19.10.2013 gestartet. Bei dem 12 km langen Waldlauf mit 180 Höhenmetern starteten Ulli, Michael und Thomas. Für Christian und Uwe sollte es beim 3. Lauf des Trail-Running-Cup auf die 29 km Strecke mit 600 Höhenmetern gehen. Für alle war nicht eine schnelle Zeit wichtig, sondern das Erlebnis bei diesem schönen Landschaftslauf durch den Teutoburger Wald stand im Vordergrund. Auf beiden Strecken hatten es die Anstiege in sich, z. B. in Bad Iburg  die heftigste Steigung hinauf auf den Urberg, “Himmelsleiter” wurden die Treppen vom Veranstalter getauft. 20 % Steigung auf 150 Meter Streckenlänge und 20 Stufen verlangten den Läufern alles ab. Dieser enge Weg konnte nur im Gänsemarsch zurückgelegt werden. Im Ziel waren die Anstrengungen bei gekühlten Getränken aber schnell wieder vergessen. Der TV Hohne hatte die Veranstalltung wieder mal Top organisiert.

Ergebnisse hier: